Aktuelles

2021 10 29 Kreisvorstand Nn

CDU-Kreisverband wählt neuen Kreisvorstand

Der CDU-Kreisverband Dresden traf sich am 29. Oktober 2021 zum Kreisparteitag im Panometer Dresden. Ziel des Parteitag war die turnusmäßige Wahl des Kreisvorstandes. Einleitend hielten Dr. Thomas de Maizière und Generalsekretär Alexander Dierks ein Grußwort.

Dr. Markus Reichel wurde mit 93,8 % der Stimmen zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt.
Der Ortsverband Dresdener Süden ist mit Christoph Herrich, Dr.-Ing. Sarah Strugale und Oliver Ziegler als Beisitzer im Kreisvorstand für die kommenden zwei Jahre vertreten.

"Mit neuen Köpfen für Themen und klugen Ideen wird die CDU Deutschlands aber wieder die erfolgreichste Volkspartei Deutschlands sein."

Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister a. D.
Img 211017

Mitgliederversammlung Oktober

Die Mitgliederversammlung des Ortsverbandes am 18.10.2021 stand im Zeichen der Auswertung der Bundestagswahl.

Für die Analyse und Diskussion standen Alexander Dierks, Dr. Markus Reichel und Ingo Flemming den Mitgliedern der Dresdener CDU zur Verfügung.
Alexander Dierks stellte im Eingangsstatement fest, dass die vergangene Bundestagswahl ohne Wenn und Aber ein Wahldesaster ist und wirft die Frage auf, wie die CDU damit umgehen sollte?
Einerseits verpflichtet das Wahlergebnis zu großer Demut. Anderseits ist die Analyse der aktuellen Situation mit daran ausgerichteter programmatischer Neuausrichtung sowie personeller und organisatorischer Neuaufstellung und der Etablierung von attraktiven Mitmachangeboten notwendig.
Dabei müssen Fragen beantwortet werden, wie sich die CDU von anderen unterscheidet. Welche Antworten mit unseren Werten auf die aktuellen gesellschaftlichen Fragen gegeben werden können. Wo bleiben wir, wie wir sind, welche Megatrends der Gesellschaft wollen wir wirklich abbilden?
Personelle Fragen, das Wählerpotential der AfD und der Umgang mit der Covid-19-Pandemie, auch die Klimawende, die Energiewende sowie der Strukturwandel im Lausitzer oder im Mitteldeutschen Revier wurden kontrovers diskutiert.
Erste Strategien zur Ausrichtung der Politik für die Stadt Dresden wurden in den letzten zwei Jahren durch den Kreisverband ausgearbeitet. „Wir müssen jetzt ins Machen kommen!“ so Markus Reichel zum Abschluss der Veranstaltung.

Mitgliederversammlung September

Am 06. September fand die erste Ortsverbandsitzung nach der Sommerpause statt. Themen waren ein Bericht über den aktuellen Bundestagswahlkampf durch unseren Kandidaten Dr. Markus Reichel und die Neuwahl des Ortsvorstandes.
Wieder angetreten und mit großer Mehrheit wiedergewählt wurden der Vorsitzende Ingo Flemming, der stellvertretende Vorsitzende Hans-Joachim Hönig und der Schatzmeister Thomas Lehmann. Als Schriftführerin wurde Dr. Sarah Strugale bestätigt. Die acht Beisitzer sind Dr. Gudrun Böhm, Oliver Ziegler, Alexander Seedorff, Jan-Christian Lewitz, Michael Jaster, Christoff Herrich und Stefan Doroba.